Aktiver Netzfilter SAF

SAF steht für Shunt Active Filter und ist eine geregelte aktive Kompensation für Oberschwingungsströme und bietet folgende Vorteile:

 

Bild 1: Funktionsschema SAF

 

Bild 2: Netzstrom eines DC-Converters vor (a) und nach (b) Installation eines SAF

Technische Daten

Bild
Nennspannung: 3x400 V +10% -20% (andere Spannungen auf Anfrage)
Frequenz: 50 Hz +/- 2% (60 Hz auf Anfrage)
Überlastvermögen: 120% Irms (dynamisch)
Arbeitsfrequenz: 10 kHz
Ausregelzeit: < 1 ms
Verlustleistung: <3 % der Nennleistung
Geräuschpegel: < 60 dB (A)
Umgebungsbedingungen: -25 / +40°C
max. Aufstellungshöhe: < 1000m ohne Abminderung der Nennleistung
max. Luftfeuchtigkeit: 90% nicht kondensierend
Schutzart: IP 20
Elektromagnetisch Verträgklickeit: EN 50081-2

 

Auswahltabelle

Type
Nennleistung
kVA
Nennstrom
A
Spitzenstrom
A
Hysterese
A
Stromwandler
Vorsicherung
A
SAF 17
17
25
40
2,5
200/1
25
SAF 20
20
30
50
3,0
200/1
40
SAF 25
25
35
60
3,5
200/1
40
SAF 28
28
40
60
4,0
200/1
50
SAF 35
35
50
60
5,0
500/1
63
SAF 42
42
60
90
6,0
500/1
63
SAF 50
50
70
110
7,0
500/1
80
SAF 60
60
85
130
8,5
500/1
100
SAF 70
70
100
150
10,0
500/1
125
SAF 100
100
140
210
12,0
1000/1
160
SAF 140
140
200
300
14,0
1500/1
250
SAF 180
180
260
390
16,0
2000/1
315

Falls Sie direkt über eine Suchmaschine hier gelandet sind, können Sie jederzeit die Navigation einblenden, oder sich auf unserer Sitemap umsehen.

 

Valid HTML 4.01! Valid CSS!